LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum / Datenschutz
  • Sitemap
  • Druckversion
Sie befinden sich hier: Startseite // Aktuelles // dvi-News //
15.09.2015

Neuer Absolvent des Packaging Professional Lehrgangs

Verpackungsakademie Meldungen

Mit dem Lehrgang zum Packaging Professional bietet die Verpackungsakademie eine berufsbegleitende Weiterbildung. Neben Grundlagenwissen zur Verpackung gehören auch Wirtschafts- und Managementwissen sowie eine Ausbildung im Bereich Soft Skills und Sprache zum Programm. Darüber hinaus können Teilnehmer Module zu Themen wie Design, Verpackungsrecht, Prozesse und Maschinen oder Innovation absolvieren.

Herzlichen Glückwunsch, Herr Zellermeyr!

Wir beglückwünschen Herrn Thomas Zellermeyr von der Denso Automotive Deutschland GmbH zum sehr erfolgreichen Abschluss des Packaging Professional Lehrgangs. „Es war mir eine Freude, Thomas Zellermeyr sein Zertifikat‎ zum Packaging Professional bei strahlendem Sonnenschein vor dem Firmensitz von Denso Automotive übergeben zu dürfen“, sagt dvi-Geschäftsführer Winfried Batzke.

„Am meisten hat mir gefallen, dass die Seminare vom Aufbau so konzipiert waren, dass viel Zeit für offene Diskussionen vorhanden war. Sehr gut war ebenfalls der von dem Lehrgang betroffene verpackungsrelevante Gesamtüberblick und das damit erreichte Netzwerk. Die Kontakte, die durch den Lehrgang aufgebaut wurden, sind enorm wichtig für mich“, freut sich auch Thomas Zellermeyr über den absolvierten Lehrgang.

Thomas Zellermeyr ist bei Denso verantwortlich für die Verpackungsentwicklung und -optimierung für die europäischen Produktionswerke sowie für die Schnittstelle zu den europäischen Fahrzeugherstellern wie VW, AUDI, Porsche, BMW oder Daimler.


Nach oben